@bild_fcbayern hd profile photos

BILD FC Bayern verified_user

@bild_fcbayern

Facebook: BILD.FCB | Twitter: BILD_Bayern | Alle News rund um @fcbayern | Datenschutzerklärung: on.bild.de/DSE | Impressum: on.bild.de/IM

http://on.bild.de/servusuli

Following
Followers
Posts

7 Stories

Fragt man Dennis #Diekmeier nach seinem stärksten Gegenspieler, findet er diesen beim #FCBayern. Gegenüber „Goal“ schwärmt er von Franck #Ribery: „Seine schnellen Richtungs- und Tempowechsel. Das ist ungemein schwierig zu verteidigen. Aber deshalb hat es mir immer besonders Spaß gemacht, gegen ihn zu spielen.“
Foto: Witters.

Fragt man Dennis #Diekmeier nach seinem stärksten Gegenspieler, findet er diesen beim #FCBayern . Gegenüber „Goal“ schwärmt er von Franck #Ribery : „Seine schnellen Richtungs- und Tempowechsel. Das ist ungemein schwierig zu verteidigen. Aber deshalb hat es mir immer besonders Spaß gemacht, gegen ihn zu spielen.“ Foto: Witters ...

Da fehlen ja jetzt nur noch zwei Jährchen...
Ein weiser Mann, dieser Felix #Magath. Was aber hält der ehemalige Bayern-Coach vom Transfer von Leroy #Sané und wie sieht er den #FCBayern heute? Das lest ihr auf BILD.de oder in unserer #Instastory. 
Foto: BILD.

Da fehlen ja jetzt nur noch zwei Jährchen... Ein weiser Mann, dieser Felix #Magath . Was aber hält der ehemalige Bayern-Coach vom Transfer von Leroy #San é und wie sieht er den #FCBayern heute? Das lest ihr auf BILD.de oder in unserer #Instastory . Foto: BILD ...

Sebastian Hoeneß (38) tritt aus dem Schatten seines Vaters Dieter und Onkels Uli und sorgt als Trainer jetzt selbst für Furore.
Vor der Saison übernahm er die zweite Mannschaft des FC Bayern. Aus dem Abstiegskandidaten der dritten Liga formte er ein Erfolgsteam und führte es zum Meistertitel. „Ich hätte es vor der Saison total vermessen gefunden, davon zu sprechen, dass wir Meister werden können. Wir wussten nicht, was uns in der dritten Liga erwartet”, sagt Hoeneß im Gespräch mit SPORT BILD. Sein damaliges Saison-Ziel: „Für uns ging es darum, die Jungs auf Drittliga-Niveau auszubilden und den Klassenerhalt zu schaffen.” Diese Ziel wurde locker übertroffen – obwohl sich das Team anfangs sehr schwer tat. 
Talente wie Joshua Zirkzee (19), Oliver Batista Meier (19), Lukas Mai (20), Sarpreet Singh (21), Chris Richards (20) oder Jamal Musiala (17) entwickelten sich so gut, dass sie zu den Profis berufen wurden. „Die Jungs sehen, dass die Tür oben offen ist, das motiviert”, erklärt Hoeneß. 
#FCBayern #FCB #SebastianHoeness #Hoeness
Foto: Getty Images.

Sebastian Hoeneß (38) tritt aus dem Schatten seines Vaters Dieter und Onkels Uli und sorgt als Trainer jetzt selbst für Furore. Vor der Saison übernahm er die zweite Mannschaft des FC Bayern. Aus dem Abstiegskandidaten der dritten Liga formte er ein Erfolgsteam und führte es zum Meistertitel. „Ich hätte es vor der Saison total vermessen gefunden, davon zu sprechen, dass wir Meister werden können. Wir wussten nicht, was uns in der dritten Liga erwartet”, sagt Hoeneß im Gespräch mit SPORT BILD. Sein damaliges Saison-Ziel: „Für uns ging es darum, die Jungs auf Drittliga-Niveau auszubilden und den Klassenerhalt zu schaffen.” Diese Ziel wurde locker übertroffen – obwohl sich das Team anfangs sehr schwer tat. Talente wie Joshua Zirkzee (19), Oliver Batista Meier (19), Lukas Mai (20), Sarpreet Singh (21), Chris Richards (20) oder Jamal Musiala (17) entwickelten sich so gut, dass sie zu den Profis berufen wurden. „Die Jungs sehen, dass die Tür oben offen ist, das motiviert”, erklärt Hoeneß. #FCBayern #FCB #SebastianHoeness #Hoeness Foto: Getty Images ...

Diese Zahlen sorgen für Gesprächsstoff!
Die Internet-Seite transfermarkt.de, eine Art digitales Standardwerk für Spieler-Markwerte, hat am Mittwoch um 12 Uhr ein Update der Bundesliga-Werte nach der Corona-Pause veröffentlicht. Im April hatte es wegen der Virus-Krise pauschal einen Marktwert-Schnitt (um 20 bzw. 10 Prozent) gegeben. Jetzt nachdem die Bundesliga zu Ende gespielt wurde, gibt es die zwischenzeitliche Aktualisierung. 100 von 520 Spielern bekamen einen neuen Marktwert.
Größter Gewinner ist Bayerns Alphonso Davies (19): Sein Marktwert ist um 33,3 Prozent gestiegen und liegt jetzt bei 60 Mio. Euro. Vorher wurde der Linksverteidiger mit 45 Mio. taxiert.
#Bundesliga #Marktwerte 
Grafik: @info.bild.

Diese Zahlen sorgen für Gesprächsstoff! Die Internet-Seite transfermarkt.de, eine Art digitales Standardwerk für Spieler-Markwerte, hat am Mittwoch um 12 Uhr ein Update der Bundesliga-Werte nach der Corona-Pause veröffentlicht. Im April hatte es wegen der Virus-Krise pauschal einen Marktwert-Schnitt (um 20 bzw. 10 Prozent) gegeben. Jetzt nachdem die Bundesliga zu Ende gespielt wurde, gibt es die zwischenzeitliche Aktualisierung. 100 von 520 Spielern bekamen einen neuen Marktwert. Größter Gewinner ist Bayerns Alphonso Davies (19): Sein Marktwert ist um 33,3 Prozent gestiegen und liegt jetzt bei 60 Mio. Euro. Vorher wurde der Linksverteidiger mit 45 Mio. taxiert. #Bundesliga #Marktwerte Grafik: @info.bild ...

Im Jahr 2105 wechselte Joshua Kimmich im Alter von 20 Jahren von RB Leipzig zum FC Bayern. Da galt er zwar schon als Riesen-Talent – bei den Bayern setzt man sich aber ja dennoch nicht „mal eben” durch… Über seine Anfänge in München sagt Kimmich im Interview mit SPORT BILD: „In der ersten Saison war das Wichtigste, dass ich Chancen bekommen habe, mich auch hier bei Bayern München zu zeigen. Das war zu Beginn etwas schwieriger, da habe ich mir schon gedacht: „Oh, das könnte eng werden!” Dann haben sich aber einige Spieler verletzt, ich habe meine Chancen bekommen und konnte sie nutzen.”
Und wie er sie nutzte! Klub-Boss Karl-Heinz Rummenigge sieht Kimmich sogar mittlerweile als Kapitän der Zukunft. Was der Verteidiger dazu sagt, ob es in München bereits ein Triple-Gefühl gibt und was er zum Gehaltsverzicht wegen Corona sagt lest ihr im Interview – die aktuelle Ausgabe der SPORT BILD findet ihr ab sofort überall, wo es gute Zeitungen gibt – oder auf on.bild.de/spobiepaper.
#Kimmich #JoshuaKimmich #FCBayern #FCB
Foto: Alexander Hassenstein / Getty Images.

Im Jahr 2105 wechselte Joshua Kimmich im Alter von 20 Jahren von RB Leipzig zum FC Bayern. Da galt er zwar schon als Riesen-Talent – bei den Bayern setzt man sich aber ja dennoch nicht „mal eben” durch… Über seine Anfänge in München sagt Kimmich im Interview mit SPORT BILD: „In der ersten Saison war das Wichtigste, dass ich Chancen bekommen habe, mich auch hier bei Bayern München zu zeigen. Das war zu Beginn etwas schwieriger, da habe ich mir schon gedacht: „Oh, das könnte eng werden!” Dann haben sich aber einige Spieler verletzt, ich habe meine Chancen bekommen und konnte sie nutzen.” Und wie er sie nutzte! Klub-Boss Karl-Heinz Rummenigge sieht Kimmich sogar mittlerweile als Kapitän der Zukunft. Was der Verteidiger dazu sagt, ob es in München bereits ein Triple-Gefühl gibt und was er zum Gehaltsverzicht wegen Corona sagt lest ihr im Interview – die aktuelle Ausgabe der SPORT BILD findet ihr ab sofort überall, wo es gute Zeitungen gibt – oder auf on.bild.de/spobiepaper. #Kimmich #JoshuaKimmich #FCBayern #FCB Foto: Alexander Hassenstein / Getty Images ...

play_circle_filled Reporter-Legende Marcel #Reif spricht sich für Robert #Lewandowski als möglichen Weltfußballer des Jahres aus und verrät auch, wie sich die Spielweise des #FCBayern-Stürmers in den vergangenen Jahren verändert hat und wieso er die Wahl deshalb verdient hätte. Meint ihr, Lewandowski hat Chancen auf den Ballon d'Or?.

Reporter-Legende Marcel #Reif spricht sich für Robert #Lewandowski als möglichen Weltfußballer des Jahres aus und verrät auch, wie sich die Spielweise des #FCBayern -Stürmers in den vergangenen Jahren verändert hat und wieso er die Wahl deshalb verdient hätte. Meint ihr, Lewandowski hat Chancen auf den Ballon d'Or? ...

Fußballgott Schweini war mal – ab heute trägt er den Namen „Günter Netzer junior“. 
Foto: Witters, dpa.

Fußballgott Schweini war mal – ab heute trägt er den Namen „Günter Netzer junior“. Foto: Witters, dpa ...

Der #FCBayern hat auf dem Weg zum Triple ihren Titel Nummer zwei eingetütet. Die Bayern siegten im Finale des #DFBPokal mit 4:2 über #BayerLeverkusen, holten so ihren 20. Pokalsieg.
Foto: Ronald Wittek / AFP.

Der #FCBayern hat auf dem Weg zum Triple ihren Titel Nummer zwei eingetütet. Die Bayern siegten im Finale des #DFBPokal mit 4:2 über #BayerLeverkusen , holten so ihren 20. Pokalsieg. Foto: Ronald Wittek / AFP ...

Der #FCBayern ist jetzt auch Meister in der 3. Liga. Trotz der 0:1-Niederlage beim 1. FC Kaiserslautern am letzten Spieltag reichte es für den FC Bayern II in der 3. Liga zur Meisterschaft. 
Aufsteigen dürfen die Bayern-Bubis zwar nicht, den Pokal für Platz 1 gab es aber trotzdem.
Foto: Alexander Scheuber / Getty Images.

Der #FCBayern ist jetzt auch Meister in der 3. Liga. Trotz der 0:1-Niederlage beim 1. FC Kaiserslautern am letzten Spieltag reichte es für den FC Bayern II in der 3. Liga zur Meisterschaft. Aufsteigen dürfen die Bayern-Bubis zwar nicht, den Pokal für Platz 1 gab es aber trotzdem. Foto: Alexander Scheuber / Getty Images ...

#Bayern vermeldet den Wechsel von Leroy Sané (24) endlich als „perfekt“. Also die arabischen Bayern.
Am Donnerstagabend, gegen 20.40 Uhr, taucht auf der offiziellen, arabischen (!) Seite des Rekordmeisters die Meldung auf.
Darauf zu sehen: Sané im Bayern-Trikot! Sané bei der Vertragsunterschrift mit Rummenigge, Kahn und Brazzo! Sané beim Medizin-Check!
Auf allen anderen Seiten des Rekordmeisters ist dagegen nichts zu sehen. Die arabische schreibt: „Die ersten Bilder von Leroy Sané beim FC Bayern.“
Foto: FCBAYERN.COM/AR #miasanmia.

#Bayern vermeldet den Wechsel von Leroy Sané (24) endlich als „perfekt“. Also die arabischen Bayern. Am Donnerstagabend, gegen 20.40 Uhr, taucht auf der offiziellen, arabischen (!) Seite des Rekordmeisters die Meldung auf. Darauf zu sehen: Sané im Bayern-Trikot! Sané bei der Vertragsunterschrift mit Rummenigge, Kahn und Brazzo! Sané beim Medizin-Check! Auf allen anderen Seiten des Rekordmeisters ist dagegen nichts zu sehen. Die arabische schreibt: „Die ersten Bilder von Leroy Sané beim FC Bayern.“ Foto: FCBAYERN.COM/AR #miasanmia ...

Auf diese Nachricht haben #Fans, #Vereine und auch #Spieler seit Wochen gewartet!
Eine Teil-Rückkehr der Zuschauer in die Stadien beim #Bundesliga-Start am 18. September wird immer wahrscheinlicher!
Alle Infos dazu könnt ihr in unserer #Story nachlesen!

Foto: ATP.

Auf diese Nachricht haben #Fans , #Vereine und auch #Spieler seit Wochen gewartet! Eine Teil-Rückkehr der Zuschauer in die Stadien beim #Bundesliga -Start am 18. September wird immer wahrscheinlicher! Alle Infos dazu könnt ihr in unserer #Story nachlesen! Foto: ATP ...

Er ist da!
Leroy Sané (24) landete Mittwochabend um 19.52 Uhr auf dem Sonderflughafen Oberpfaffenhofen südwestlich von München.Der Nationalspieler (21 Länderspiele), der bei den Bayern einen Fünf-Jahres-Vertrag erhält, kam per Privatjet aus London. Trotz Regen und Sturm konnte die kleine Maschine landen. Am Flughafen wurde der Flügelflitzer in Empfang genommen, stieg in einen roten Audi. Entfernung bis zum Trainingszentrum: 28 Kilometer. Fahrtdauer: etwa eine halbe Stunde.
2 DateienAnschließend ging es zum ersten Teil des Medizinchecks an die Säbener Straße zu Bayern-Arzt Dr. Jochen Hahne. Mit Radiologe Prof. Dr. Martin G. Mack wurde Sané drei Stunden lang orthopädisch untersucht.
Mit den Ärzten, seinem Berater und Klub-Betreuer Johannes Mösmang kam der Superstar gut gelaunt von den Untersuchungen und düste um 23.38 Uhr aus der Tiefgarage ab Richtung Hotel Vier Jahreszeiten an der Maximilianstraße.
Donnerstagmorgen folgte dann der zweite Teil des Medizinchecks mit Kardiologie und internistischer Untersuchung bei Prof. Dr. Roland Schmidt im Münchner Krankenhaus Barmherzige Brüder. Ankunft 7.35 Uhr – vom Auto ging es direkt in den Fahrstuhl, wie auf dem Foto zu sehen ist.
Alle weiteren Infos zum Wechsel gibt's in unserer Story!
#Sane #LeroySane #SaneBayern #SaneFCBayern #FCBayern #Bayern #BayernMünchen #Bundesliga #ManCity #ManchesterCity #Transer #News
Foto: Robert Gongoll.

Er ist da! Leroy Sané (24) landete Mittwochabend um 19.52 Uhr auf dem Sonderflughafen Oberpfaffenhofen südwestlich von München.Der Nationalspieler (21 Länderspiele), der bei den Bayern einen Fünf-Jahres-Vertrag erhält, kam per Privatjet aus London. Trotz Regen und Sturm konnte die kleine Maschine landen. Am Flughafen wurde der Flügelflitzer in Empfang genommen, stieg in einen roten Audi. Entfernung bis zum Trainingszentrum: 28 Kilometer. Fahrtdauer: etwa eine halbe Stunde. 2 DateienAnschließend ging es zum ersten Teil des Medizinchecks an die Säbener Straße zu Bayern-Arzt Dr. Jochen Hahne. Mit Radiologe Prof. Dr. Martin G. Mack wurde Sané drei Stunden lang orthopädisch untersucht. Mit den Ärzten, seinem Berater und Klub-Betreuer Johannes Mösmang kam der Superstar gut gelaunt von den Untersuchungen und düste um 23.38 Uhr aus der Tiefgarage ab Richtung Hotel Vier Jahreszeiten an der Maximilianstraße. Donnerstagmorgen folgte dann der zweite Teil des Medizinchecks mit Kardiologie und internistischer Untersuchung bei Prof. Dr. Roland Schmidt im Münchner Krankenhaus Barmherzige Brüder. Ankunft 7.35 Uhr – vom Auto ging es direkt in den Fahrstuhl, wie auf dem Foto zu sehen ist. Alle weiteren Infos zum Wechsel gibt's in unserer Story! #Sane #LeroySane #SaneBayern #SaneFCBayern #FCBayern #Bayern #BayernM ünchen #Bundesliga #ManCity #ManchesterCity #Transer #News Foto: Robert Gongoll ...

bild_fcbayern @bild_fcbayern - Instagram users profiles mentions