#growingup

Posts tagged on #growingup

Top Posts Recent Posts

Top Posts

Moin, ich bin Jessy. Ich bin ein großer Quatschkopf und liebe es durch meine Wohnung zu tanzen oder still auf dem Boden zu liegen & den Tönen zu lauschen. Mein knarzender Dielenboden ist neben Katzenmiauen das schönste Geräusch in meiner Wohnung. 
Ich kann unfassbar schlecht nichts tun – wenn ich nicht gerade in einer Boulderhalle klettern gehe oder im Stadion den FC Sankt Pauli anfeuere, versuche ich eine Geschichte aufzuschreiben, die mir ziemlich am Herzen liegt. Aber manchmal klappt das nicht – weil meine Angst zu versagen viel zu groß ist und der große Schweinehund auf meinem Kopf sitzt und mich ablenkt. Manchmal schwankt meine Laune von „Oh, ich glaube ich bin hungrig.“ zu „Unfassbar wütend.“ in einer Sekunde – die dann genau so schnell wieder abebbt, wie sie gekommen ist.
Es gibt Menschen, die würden mich als ruhig bezeichnen. Wenn das meine Freundinnen und Freunde hören, dann würden sie laut loslachen – aber tatsächlich beobachte ich Menschen erstmal und je wohler ich mich mit ihnen fühle, desto lauter werde ich und desto wilder werden meine Worte & meine Sprüche, die ich mir nicht verkneifen kann.
Mir ist es unfassbar wichtig, Menschen darauf hinzuweisen und ihnen die Stirn zu bieten, wenn sie mit ihren sexistischen oder rassistischen Aussagen andere verletzen. Immer und überall.
Als Kind der 90er habe ich so ziemlich alle Trends mitgemacht: von roten Blocksträhnen, viel zu großen Fishbone-Pullovern, Tattoo-Halsketten, Röcken über Jeanshosen, einem Bravo-Abo, Diddl-Sammelblöcke bis hin zu Emo-Frisuren und Technohosen mit Plateau-Schuhen. 
Ich bin sehr empathisch und feinfühlig und wenn ich meinen Charakter als Körpertemperatur beschreiben müsste, dann wäre ich glaube ich eine 39,9°C.
Tatsächlich freue ich mich, dass sich hier so viele feine Menschen tummeln – und über den Austausch. Manchmal würde ich das Handy aber am liebsten trotzdem aus dem Fenster werfen, weil es Tage gibt, an denen ich viel zu oft danach greife und wünsche mir dann die Zeit zurück, in der meine einzige elektronische Sorge war, ob mein Tamagotchi den nächsten Tag überstehen wird oder ob ich schon wieder vergessen habe, es rechtzeitig zu füttern.

Und wer bist du? 💛.

Moin, ich bin Jessy. Ich bin ein großer Quatschkopf und liebe es durch meine Wohnung zu tanzen oder still auf dem Boden zu liegen & den Tönen zu lauschen. Mein knarzender Dielenboden ist neben Katzenmiauen das schönste Geräusch in meiner Wohnung. Ich kann unfassbar schlecht nichts tun – wenn ich nicht gerade in einer Boulderhalle klettern gehe oder im Stadion den FC Sankt Pauli anfeuere, versuche ich eine Geschichte aufzuschreiben, die mir ziemlich am Herzen liegt. Aber manchmal klappt das nicht – weil meine Angst zu versagen viel zu groß ist und der große Schweinehund auf meinem Kopf sitzt und mich ablenkt. Manchmal schwankt meine Laune von „Oh, ich glaube ich bin hungrig.“ zu „Unfassbar wütend.“ in einer Sekunde – die dann genau so schnell wieder abebbt, wie sie gekommen ist. Es gibt Menschen, die würden mich als ruhig bezeichnen. Wenn das meine Freundinnen und Freunde hören, dann würden sie laut loslachen – aber tatsächlich beobachte ich Menschen erstmal und je wohler ich mich mit ihnen fühle, desto lauter werde ich und desto wilder werden meine Worte & meine Sprüche, die ich mir nicht verkneifen kann. Mir ist es unfassbar wichtig, Menschen darauf hinzuweisen und ihnen die Stirn zu bieten, wenn sie mit ihren sexistischen oder rassistischen Aussagen andere verletzen. Immer und überall. Als Kind der 90er habe ich so ziemlich alle Trends mitgemacht: von roten Blocksträhnen, viel zu großen Fishbone-Pullovern, Tattoo-Halsketten, Röcken über Jeanshosen, einem Bravo-Abo, Diddl-Sammelblöcke bis hin zu Emo-Frisuren und Technohosen mit Plateau-Schuhen. Ich bin sehr empathisch und feinfühlig und wenn ich meinen Charakter als Körpertemperatur beschreiben müsste, dann wäre ich glaube ich eine 39,9°C. Tatsächlich freue ich mich, dass sich hier so viele feine Menschen tummeln – und über den Austausch. Manchmal würde ich das Handy aber am liebsten trotzdem aus dem Fenster werfen, weil es Tage gibt, an denen ich viel zu oft danach greife und wünsche mir dann die Zeit zurück, in der meine einzige elektronische Sorge war, ob mein Tamagotchi den nächsten Tag überstehen wird oder ob ich schon wieder vergessen habe, es rechtzeitig zu füttern. Und wer bist du? 💛 ...

Most Recent

JOKER• He growing so much and so fast! He’s roughly 65 pounds now at only 3.5 months! 😳 His face is changing and his paws are big enough to almost engulf my hand!! It was a little different yesterday with Jax being at the vets for most of the day. He didn’t quite know what to do with himself! 😆 On another note anyone else struggling to keep track of what day it is!?.

JOKER• He growing so much and so fast! He’s roughly 65 pounds now at only 3.5 months! 😳 His face is changing and his paws are big enough to almost engulf my hand!! It was a little different yesterday with Jax being at the vets for most of the day. He didn’t quite know what to do with himself! 😆 On another note anyone else struggling to keep track of what day it is!? ...

The Day of the Lord
Peter the apostle talks about
Wholesome thinking
And preparing oneself for the Day.
.
.
.
#bible_in_nuggets #bibleprophecy #bibleverse #biblepromises #blessed #belief #love #faith #hope #happiness #blessedbeyondmeasure #endtimes #coronatime #healing #lifestyle #grace #patience #growingup #livelife.

The Day of the Lord Peter the apostle talks about Wholesome thinking And preparing oneself for the Day. . . . #bible_in_nuggets #bibleprophecy #bibleverse #biblepromises #blessed #belief #love #faith #hope #happiness #blessedbeyondmeasure #endtimes #coronatime #healing #lifestyle #grace #patience #growingup #livelife ...

Love when he comes & gets in my bed still 💙 #growingup #mommasboy.

Love when he comes & gets in my bed still 💙 #growingup #mommasboy ...

#tbt my uncle sent some oldies but goodies. I must have been 6 to 8 here. @cheesteel was literally ALWAYS tryin to give me hugs. #family #love #growingup.

#tbt my uncle sent some oldies but goodies. I must have been 6 to 8 here. @cheesteel was literally ALWAYS tryin to give me hugs. #family #love #growingup ...

My clever baby 👏🏽👏🏽👏🏽, not long until he’ll be running around with his brothers now 😬🙃💙 #standingupbyhimself #9months #growingup.

My clever baby 👏🏽👏🏽👏🏽, not long until he’ll be running around with his brothers now 😬🙃💙 #standingupbyhimself #9months #growingup ...